Sellerie/Ingwer/ Zitronensaft mit energetisiertem Wasser

Ich wollte mich zunächst nicht mitteilen. Ich wollte das scheinbar einzig wichtige, überall präsente Thema Covid nicht noch mehr puschen, da es für mich selbst viel zu präsent ist, Ängste schürt, es polarisiert und andere Themen verdrängt und unwichtig erscheinen lässt…
Mein Chef @marinescudds hat mich inspiriert, mich mitzuteilen, wie ich mit Covid umgehe. Das ging irgendwie mit mir in Resonanz, vor allem, weil es auch mir geholfen hat, zu lesen wie es anderen geht, wie sie damit umgehen, was ihnen hilft-das ich nicht allein damit bin!

Ich habe mir überlegt das es vielleicht für einige hilfreich sein könnte, wenn ich mich hier ab und zu mitteile:
Wie fühle ich mich?
Was spüre ich?
Was mache ich?
Was hilft mir persönlich?

Ich möchte Menschen berühren, das sich ihre Herzen öffnen, das eigene Herz❤️ zuerst, für sich selbst ehrlich festzustellen was würde MIR gut tun?

Keine Sorge, ich bin nicht unter die heiligen Gesundheitsapostel gegangen? und missionieren liegt mir auch nicht!

?Mir tut es gut, etwas für mich zuzubereiten, womit sich mein Körper wohlfühlt!

Heute hab ich mir einen Sellerie/Ingwer/ Zitronensaft mit energetisiertem Wasser der Leonhardsquelle selbstgemacht, den trinke ich den Tag über verteilt.
Er hat jede Menge Mineralstoffe, Vitamine, ist reinigend und virusstatisch.
❤️?Was tut ihr euch Gutes?