Gebratener Chicorée mit Zwiebelsojasahne und knusprigem Räuchertofuwürfeln

Für die Soße:

1 rote Zwiebel zerkleinern, anbraten mit 100 ml Sojacuisine ablöschen, 1/2 TL gekörnte Brühe, 1TL Cashewmus, 1 TL Hefeflocken, evtl etwas Wasser und ein paar Spritzer Zitronensaft dazu geben. Umrühren, erhitzen!
1/2 Chicorée in der Pfanne zusammen mit dem gewürfelten Tofu ( vorher den Tofu fest eingewickelt in Küchenkrepp beschweren, damit er Flüssigkeit verliert) dann etwas geräuchertes Paprikapulver darüber streuen und zum Chicorée in die Pfanne geben. Wenn der Tofu knusprig ist anrichten und leeeeecker!